Mit Plone ist es wie mit allem im Leben, man kann es lieben oder hassen. Meiner Meinung nach mag Plone leistungsfähig sein, aber als benutzerfreundlich würde ich es nicht einstufen. Schrullige Syntax, ein übles Eigenleben, eine grauenvolle Formatierung der "Quelltexte" und andere Tücken machen Webmastern das Leben schwer.
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki